Frage Wer hat Interesse an einem "Bookbinding Swap" in 2024?

  • Buchbube
  • [Buchbube]
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
2 Monate 6 Tage her #165 von Buchbube
Hallo zusammen,

im anglo-amerikanischen Raum sind "Bookbinding Swaps" (eine Variante der noch beliebteren "Book Swaps") sehr beliebt. Das sind Tauschaktionen, bei denen man

... zunächst ein Thema vereinbart, zu dem ein Buch (oder eine Schachtel) erstellt wird. Das kann ein bestimmtes Buch sein, das jede/r auf ihre/seine Weise bindet, oder ein Motto, zu dem man ein Buch erstellt, oder ein bestimmter Buchtyp, zu dem jede/r ein eigenes Modell erstellt.
... man eine Frist vereinbart, bis zu dem alle das Buch fertig haben.
... man ein Schema vereinbart, nach dem die Bücher dann untereinander ausgetauscht werden. Üblich ist eine Auslosung der Tauschpartner/innen, aber natürlich kann man da auch anderes festlegen.
... die Bücher dann bis zu einer festgelegten Frist an die Tauschpartner/innen verschickt.
... man anschließend (nachdem alle ihr Tauschbuch erhalten haben) dann die erhaltenen Bücher mit Foto und Beschreibung im Forum vorstellt (oder jede/r stellt ihr/sein Buch selbst vor, so kann man es auch machen).

Das Schöne an diesen Swaps ist, dass sie außerordentlich inspirierend sind, man bekommt Ideen und Einblicke, wie andere mit demselben Thema umgehen. Sie machen auch sehr viel Spaß. Natürlich entstehen - das soll nicht unerwähnt bleiben - auch Kosten für Material und Versand, aber die sind überschaubar. Ich habe im Laufe der Jahren an mehreren dieser Swaps teilgenommen und kann sagen, das es jedes Mal ein ganz besonderes, spannendes Erlebnis war. 

Hätte jemand Lust, in 2024 an einem solchen "Bookbinding Swap" teilzunehmen? Und wenn ja, gibt es Vorschläge für ein Thema?

Auf Eure Antworten freut sich

der Buchbube

P. S. Eines noch, weil das für einige u. U. den Ausschlag geben könnte: die Versandadressen werden natürlich nur zwischen den Tauschpartner ausgetauscht, niemand muß die eigene Anschrift im Forum öffentlich machen.

Think twice - cut once! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • theo
  • [theo]
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Bücher: Lesen, Binden, Schreiben
Mehr
2 Monate 5 Tage her #169 von theo
Also, das hört sich schon gut an. Wäre schon schön, wenn wir noch ein paar mehr Mitglieder hätten. Ich persönlich bin zb im Schachtelbau eine totale Niete und "kann" eigentlich nur eine Art der Bindung.

theo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Buchbube
  • [Buchbube]
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
2 Monate 4 Tage her #170 von Buchbube
Man kann ja erst einmal mit etwas Einfachem wie einem Notizbuch in beliebiger Bauweise anfangen. Es geht bei einem Swap nicht darum, dass man anderen zeigt, was für ein toller Buchbindehecht (w/m/d) man ist, sondern um den Austausch, die Inspiration und auch darum, einmal etwas Neues auszuprobieren: eine neue Technik, ein neues Material, eine neue Idee. Es geht darum, zu schauen, was andere aus einer gestellten Aufgabe machen, um sich inspirieren zu lassen.

Think twice - cut once! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • theo
  • [theo]
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Bücher: Lesen, Binden, Schreiben
Mehr
2 Monate 3 Tage her #171 von theo
Naja, warum nicht?
Werde mich heute Abend mal dran machen eine neue Kategorie dafür einzurichten.
Dann machen wir das einfach.

theo
Folgende Benutzer bedankten sich: Buchbube

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.219 Sekunden
Powered by Kunena Forum