Frage schwarzes Papier...

  • theo
  • [theo]
  • Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Bücher: Lesen, Binden, Schreiben
Mehr
2 Wochen 4 Tage her #248 von theo
schwarzes Papier... wurde erstellt von theo
Eine Schachtel für ein Spiel - ich wusste, dass das alleine schon von der Größe her nicht gut zu mir passt. Zudem wollte ich spätestens heute fertig sein.
Es ist eine Schachtel und ich hätte für den Überzug mit dem schwarzen Papier besser Kleister genommen.
Wie macht ihr das, dass es keine Leimflecken an den Rändern gibt? (mal abgesehen von den Fingern und anderen Störquellen wie versehentliches Umklappen)

theo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Buchbube
  • [Buchbube]
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
3 Tage 2 Stunden her #249 von Buchbube
Buchbube antwortete auf schwarzes Papier...
Hallo Theo,

es kommt sicher ein wenig auf das Papier an, das Du verwendest. Bei Efalin oder vergleichbarem Papier mit wenig empfindlicher Oberfläche reicht es, wenn man einen feuchten Lappen (im Notfall auch mal ein angeleckter Finger - danach aber bitte nicht ablecken ... ) zur Hand hat, um den Klebstoffleck sofort abzuwischen. Das funktioniert bei bspw. Tonpapier aber nur sehr begrenzt, das nimmt sofort die Feuchtigkeit des Lappens ab und neigt dazu, an den feuchten Stellen zu reissen. Für Schachteln ist Efalin ohnehin das bessere Bezugsmaterial.

Hoffe, das hilft.

Think twice - cut once! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.664 Sekunden
Powered by Kunena Forum