Frage Bezugsquellen für Buchbindematerial - Fachliteratur

  • Buchbube
  • [Buchbube]
  • Autor
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
Mehr
1 Woche 3 Tage her #268 von Buchbube
Bei zwei Quellen bekommt man sehr gut antiquarische Fachliteratur und Reprints von Klassikern - teilweise auch als Rohbögen zum Selberbinden:

Buchatelier Bischoff
Ladenstandort: nur online
www.buchatelier.de/shop/

Fines Mundi - Bibliophiler Verlag
Ladenstandort: nur online
fines-mundi.de/bucheinbaende

Antiquariat Peter Ibbetson
Ladenstandort: Engelskirchen
www.antiquariat-peteribbetson.de/
Anmerkung: Vorsicht - die haben teilweise wirklich tolle und sehr exklusive Sachen, aber bei den Preisen bekommt man Schnappatmung. Tipp: Handeln, einen Versuch ist es wert.

Think twice - cut once! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Peter Verheyen
  • [Peter Verheyen]
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Bibliothekar, Buchbinder und Restaurator.
Mehr
1 Woche 2 Tage her #273 von Peter Verheyen
Ibbetson ist auch über eBay tätig, www.ebay.de/str/antiquariatpeteribbetson

_________________________________
Peter D. Verheyen
Bibliothekar, Buchbinder und Restaurator
Email | verheyen@philobiblon.com
The Book Arts Web | www.philobiblon.com
Pressbengel Project Blog | pressbengel.blogspot.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Buchbube
  • [Buchbube]
  • Autor
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
Mehr
1 Woche 1 Tag her #274 von Buchbube
Erwähnen möchte ich auch noch die Fachbroschüren der Buchbinderei Müller in Landau-Nußdorf:

Buchbinderei Müller
Ladenstandort: Landau-Nußdorf (bitte vor einem Besuch anfragen, das ist eine Buchbinderei, kein Laden)
mueller-buch.de/index.php/Fachbeucher.html

Think twice - cut once! ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • theo
  • [theo]
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Bücher: Lesen, Binden, Schreiben
Mehr
1 Woche 1 Tag her #276 von theo
Wenn man den Titel eines Buches kennt, ist BookLooker immer eine gute Anlaufstelle.
Das ist eine Plattform für Antiquare. Hab da schon manch gutes Angebot gesehen.
www.booklooker.de/

theo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.637 Sekunden
Powered by Kunena Forum